Beschreibung:

Für ein paar Euro hat sich der junge Mann eine tätowierte Nutte zum ficken gemietet. Das Tattoo-Girl bläst nach der Begrüßung umgehend seinen Minischwanz und bekommt ihn dadurch sehr schnell steif. Danach setzt sich die dralle Hure auf ihn und reitet ihn leidenschaftlich. Es folgt ficken in der Hündchenstellung, wobei es richtig klatscht, während seine Lenden auf ihren fetten Arsch stoßen. Am Ende nimmt sie seinen kleinen Pimmel in den Mund und lutscht so lange, bis er ihr sein ganzes Sperma in den gierigen Mund spritzt.

Titel: Tattoo-Girl fickt Minischwanz

Länge: 05:13

Kategorie: Amateure

Tags: , , , ,

Aufrufe: 15169