Das Video jetzt in voller Länge sehen!

Beschreibung:

Angeblich lohnt sich das Schwarzfahren nicht. Doch so stimmt das nicht, wie man in diesem Amateur-Video sehen kann. Für den Fahrkartenkontrolleur kann es durchaus lohnenwert sein. Im örtlichen Bus erwischt er eine junge Blondine, die kein Ticket hat und nimmt sie mit. Im Büro muss er ihre Personalien aufnehmen und die Polizei rufen. Doch sie möchte das lieber unbürokratisch regeln und bietet ihm einen Deal an: er darf sie besteigen und lässt sie dafür laufen! Das nutzt er natürlich aus, er ist schließlich auch nur ein Mann, und fickt die Schlampe sofort durch und spritzt ihr auf die herausgestreckte Zunge.

Titel: Schwarzfahren lohnt sich nicht

Länge: 26:53

Kategorie: Amateure, Hardcore

Tags: , , , ,

Aufrufe: 3778