Das Video jetzt in voller Länge sehen!

Beschreibung:

Wer kennt das nicht? Man will morgens gemütlich seinen Kaffee trinken und man muss feststellen, dass der Zucker leer ist. Zum Glück gibt es Nachbarn, die einem in idealfall aus der Klemme helfen. Der Typ in diesem Video jedenfalls hat Glück. Seine hübsche, blonde Nachbarin macht ihm auf und sie hat auch Zucker in ihrer Küche. Bei ihrem Anblick will er aber den Zucker gar nicht mehr, sondern lieber ihre feuchte Muschi. Sie zieht sich aus und zeigt ihm ihre großen Busen, woraufhin er ihr seinen Knüppel erst in den Kopf und dann zwischen die Beine steckt. Dann bumst er noch ihre großen Busen und dann ejakuliert er auf diese. Ihr gefällt das und sie schlägt ihm danach vor, dass er mal wieder vorbeikommen soll, sich ewas von ihr leihen….vielleicht die Butter….

Titel: Muschi statt Zucker

Länge: 15:13

Kategorie: Hardcore

Tags: , , , , ,

Aufrufe: 4152