Hier klicken für noch mehr deutsche Frauen >>

Beschreibung:

Bei ihm muss sich das Callgirl gleich das Geld hart verdienen, denn der Neger hat einen riesigen Schwanz und den stopft er den teuren Nutten gerne mal bis zum Anschlag in den Arsch. An seinem Computer hat er sich eine junge Hure gebucht, die pünktlich erscheint. Er begutachtet sie und ist mehr als zufrieden. Dann legt er auch los, denn Zeit ist schließlich Geld, und steckt seinen schwarzen Schwanz zuerst in ihren Mund, bevor er das Callgirl auf seinem Schreibtisch poppt. Nach ihrer haarigen Fotze ist ihr enges Arschloch dran, in welches er seinen Prügel tief reinrammt. Dann zieht er ihn raus und spritzt ihr seinen Rotz genau auf die Zunge. Das nenn‘ ich mal eine gelungene Mittagspause im Büro!

Titel: Callgirl wird anal gefickt

Länge: 13:30

Kategorie: Arschfick

Tags: , , , ,

Aufrufe: 4589